Unsere Website verwendet Cookies, um das Nutzungsverhalten auf dieser Website zu verbessern. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies einverstanden, wie in unserer Datenschutzerklärung detailliert.

Rührwerke für Biogastechnologie

WIR MACHEN RÜHREN BESSER !

Das Zentrum der Biogastechnik ist die Rührtechnik. Sie ist das „Herz“ der Biogasanlage.

Ob Biogas-Fermenter, Nachgärer oder Endlager - die richtige Rührtechnik muss eine höchstmögliche Substrat-Flexibilität erlauben, sie muss anspruchsvolle, langfaserige Substrate mit einem hohen TS-Gehalt rühren können, das gilt auch für Reststoffe aus Landwirtschaft, Kommune und Industrie.

 

 

 

Ob beim Bau von Neuanlagen oder im Rahmen von Repowering-Projekten - Peters plant mit Ihnen zusammen Ihre Rührwerke nach Ihren Bedürfnissen und genau auf Ihre Anlage und Ihre Substrate zugeschnitten. So wie bei der gesamten Entwicklung Ihrer Anlage legen wir besonderes Augenmerk auf die Auslegung und die Materialwahl Ihres Rührwerks.

Feststoffdosierer ECO-DOS R

 

Der Fermenterbeschickung kommt in der Biogastechnik eine Schlüsselrolle zu. Den Feststoffdosierer „ECO-DOS R“ gibt es in einer modularen Bauform.  

 

Die Reiß- und Haspelwalzen des ECO-DOS sind speziell für die Förderung von schwierigen Substraten  wie Festmist, Grassilage und langes Stroh ausgelegt.

Paddelrührwerk Excentro V

 

Paddelrührwerke zeichnen sich durch langsames und gleichmäßiges Rühren aus.

Sie sind besonders für hohe TS-Gehalte und anspruchsvolle Substrate geeignet. Die Paddel bewirken eine optimale Durchmischung, Schwimm- und Sinkschichten werden vermieden.

Paddelrührwerk Excentro S

 

Das Rührwerk Excentro S ist ein diagonal angeordnetes Paddelrührwerk.

Alle Wartungs- und Austauscharbeiten können ohne Entleeren des Fermenters durchgeführt werden. Es eignet sich für  Fermenter mit einem Gasspeicher statt mit einer Betondecke.

Stabmixer Fermento

 

Der Stabmixer Fermento zeichnet sich durch einen komfortablen Ein- und Ausbau für Wartungsarbeiten aus.

Er wird in den Leistungen von 7,5 kW bis 22 kW angeboten. Sein Einbau erfolgt durch einen im Beton eingegossenen Wandeinbaurahmen. Er kann ohne großen Aufwand nachträglich in den Fermenter eingebaut werden.

Stabmixer Fermento XL

 

Basierend auf unsere jahrzehntelange Erfahrung bei der Herstellung von Rührwerken für Landwirtschaft und Biogasanlagen haben wir unser Kraftpaket "Methabolix" entwickelt.

 

Er kann seitlich in die Betonwand, von oben durch die die Betondecke oder über den Dachrahmen "Methabox" eingebaut werden. Der Einbau kann auch bei befülltem Behälter erfolgen.

Methabox

 

Das Methabox®-System ist eine Einbauoption für flexible Gasspeicher, wie z.B.Tragluftdächer und wurde für flexible Gasmembranen entwickelt.

Der Rahmen aus Edelstahl ist so geformt, dass sich die Folie optimal einpassen kann. Dabei wird die Dachmembrane zwischen den beiden Blechen verspannt, sowohl bei Doppel- als auch bei Einfach-Membranen. Durch seine Rundungen werden Spannungsspitzen vermieden