Über uns

Im Jahr 1985 legte Bernard Peters gemeinsam mit seiner Frau Maria den Grundstein für die bis heute andauernde Erfolgsgeschichte des Unternehmens. Aus der Landwirtschaft kommend und basierend auf seinen Erfahrungen im Reparaturbereich eines großen Stahlwerks hatte er bereits Anfang der 1970er Jahre gemeinsam mit seinem Bruder auf dem elterlichen Hof in der belgischen Eifel einen der ersten Boxenlaufställe mit Unterkellerung in der Region eingerichtet. In dieser Zeit entstand auch der erste Güllemixer, der dazu unerlässlich war.

In den Jahren 1994-1995 folgten dann der Erwerb eines Grundstücks und der Bau einer neuen Produktionshalle in der Industriezone in Eupen. Bedingt durch den Aufschwung des Unternehmens wurde diese Halle allerdings rasch zu klein und so wurde 1997 mit einem ersten Ausbau begonnen, dem dann schnell weitere folgten.

Bereits 1998 entwickelte das Unternehmen erste Rührwerke für Biogasanlagen. Auch heute noch wird die Produktpalette ständig weiterentwickelt und optimiert.

Seit dem im Jahr 2012 erfolgten letzten Ausbau der Produktionshalle, die sich nun über das gesamte Gelände erstreckt stehen mehr als 3.000 m2 an moderner Produktions- und Lagerfläche zur Verfügung. Seit über 25 Jahren entwickeln und produzieren wir nun Güllerührwerke, ob für Slalomsysteme, offene Gruben, Lagunen, Hochbehälter oder Biogasanlagen.

Heute leitet Jean-Marc Peters, der Sohn des Gründers, das Unternehmen.